#008 Faszination Unterbewusstsein

10. Dezember 2023
missionpoleposition-newsletterbanner-008-1280x.webp

Warum ist das Unterbewusstsein so entscheidend?

Es ist Zeit innezuhalten und einen Blick auf das Fundament deiner Führung zu werfen. „Aber was ist das Fundament meiner Führung“, wirst du dich nun vielleicht fragen. Das ist tatsächlich etwas, was den wenigsten bewusst ist. Dein Fundament, das Herzstück deines Erfolgs liegt im tiefsten Inneren – in deinem Unterbewusstsein! Die Erkenntnis birgt nicht nur den Schlüssel zu deinem beruflichen Erfolg, sondern öffnet dir Türen zu einer tiefgreifenden persönlichen Transformation, die dein Leben in jeder Hinsicht bereichert.

 

Als Führungspersönlichkeit trägst du oft mehr, als es auf den ersten Blick scheint. Die Lasten des beruflichen Alltags können nicht nur deine Gesundheit beinträchtigen, sondern auch deine persönliche Lebensfreude aufzehren. Doch da ist dieses mächtige Werkzeug, das allzu oft unterschätz wird - dein Unterbewusstsein. Es ist nicht nur ein stummer Begleiter auf deinem Weg, sondern dein Unterbewusstsein hat eigentlich die Kraft, dir zu helfen, als Führungspersönlichkeit und ganz besonders als Mensch zu wachsen.

Die Kunst Führung zu beherrschen, ist wie ein Tanz auf einem Seil über dem Alltags-Hamsterrad. Zum Glück gibt es einen entscheidenden Faktor, der dich aus diesem Teufelskreis befreien kann: dein Unterbewusstsein. Es spielt eine Schlüsselrolle in deinem Selbstbild und beeinflusst maßgeblich deinen Erfolg. Die wahre Veränderung liegt deshalb im Unterbewusstsein. Dein Denken und deine Gewohnheiten kontrollieren die Umwelt und nicht umgekehrt! Aber Worte alleine reichen nicht aus. Du musst gezielt handeln und gewünschte Denkmuster sowie positive Gewohnheiten tief in deinem Unterbewusstsein verankern. Dort liegt die wahre Macht für Veränderung.

Dein Unterbewusstsein ist nicht nur ein stiller Beobachter, sondern ein aktiver Mitspieler in deinem Erfolg als Führungspersönlichkeit. Durch eine positive mentale Grundeinstellung und förderliche Überzeugungen kannst du die Grundlage für einen nachhaltigen Erfolg legen. Diese Prinzipien sollen nicht nur oberflächlich wirken, sondern sich tief in deinem Inneren verankern – in deinem Unterbewusstsein.

Das Streben nach Perfektion ist eine Sackgasse, aber das Erkennen und Entwickeln deiner Stärken und Talente, sowohl bei dir selbst als auch bei deinen Teammitgliedern, ist der Schlüssel zu einem harmonischen und effektiven Team. Do-it-yourself-Führung mag kurzfristige Erfolge bringen, aber um ein Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen, braucht es einfach mehr.

In der heutigen extrem schnelllebigen Zeit ist Stillstand gleichbedeutend mit Rückschritt. Als Führungspersönlichkeit musst du ständig wachsen, lernen und dich anpassen. Die Luft wird dünner, je höher du aufsteigst. Du kennst sicher diese Aussage und möglicherweise gehörst auch du zu jenen, die glauben, dass Führung eine Einzelmission ist. Doch das stimmt nicht! Ich möchte diese Aussage um einen entscheidenden Teil ergänzen: Die Luft wird dünner, je höher du aufsteigst, aber du bist nicht allein! Veränderung beginnt im Unterbewusstsein und dafür brauchst du nicht nur Mut, sondern auch Unterstützung und professionelle Begleitung.

Veränderungen waren schon immer - und sind heute noch viel mehr - unvermeidlich. Wie wäre es dann, wenn du Veränderungen nicht nur annehmen musst, sondern sie aktiv mitgestalten kannst? Mit der Kraft des Unterbewusstseins ist es dir möglich, deine Organisation, dein Team, erfolgreich durch Zeiten des Wandels zu führen.

Ängste sind der Grund, warum Veränderungen scheitern. So wie Veränderungen im Kopf beginnen, haben auch deine Ängste ihren Ursprung im Kopf. Mehr ist es wirklich nicht. Deine Angst ist letztendlich nur ein Gedanke – und Gedanken können kontrolliert werden. Du hast die Macht, die Bedeutung von Veränderungen ins Positive zu kehren, genauso wie du deine Ängste in positive Energie umwandeln kannst.

 

Napoleon Hill sagte einst, dass unsere Gehirne von den vorherrschenden Gedanken magnetisiert werden. Das heißt, du ziehst alle Menschen, Dinge, Tatsachen und Umstände aufgrund deiner Gedanken an. Das entscheidende daran ist, dass du dabei die Kontrolle über deine Gedanken behältst.

Kontrollierst du bereits deine Gedanken? Oder ist es vielmehr so, dass sie dich kontrollieren?

Napoleon Hill sagte nämlich weiters, „dass die Natur den Menschen so geschaffen hat, dass wir durch unsere fünf Sinne die vollständige Kontrolle über die Dinge haben, die unser Unterbewusstsein erreichen.“

Wie sieht es bei dir aus, nutzt du diese Fähigkeit bereits für dich?

Die meisten tun es nicht, aber das sollte dich jetzt nicht beruhigen – es sollte dich vielmehr motivieren.

 

Es gibt einen Schutzfilter, der unser Unterbewusstsein umgibt und darauf achtet, was ins Unterbewusstsein durchdringt. Dieser Filter ist bei uns Menschen entweder negativ und deshalb ein Versagensfilter oder er ist positiv und somit ein Erfolgsfilter. Dein soziales Umfeld ist maßgeblich dafür verantwortlich, welchen dieser beiden Filter du hast.

Stellen wir uns nun den Versagensfilter rot vor und den Erfolgsfilter grün. Welcher dieser beiden Filter schützt dein Unterbewusstsein? Achte bewusst auf deine Gedanken. Sind sie positiv? Dann hast du einen grünen Erfolgsfilter. Sind sie negativ? Dann ist der rote Versagensfilter deiner. Tatsächlich wird es wohl eine Mischung sein.

Dein Bestreben muss auf jeden Fall ein zu 100 % grüner Filter sein. Trifft das bereits auf dich zu?

 

Das Leben ist kein Kampf. Im Gegenteil. Das Leben ist eine wunderschöne Reise! Und es hält so viel für dich bereit. Damit diese Reise zu einem Meisterwerk wird, musst du dich deshalb darauf fokussieren:

·        Definiere ein unwiderstehliches Ziel, einen Lebenszweck, der dein Herz schneller schlagen lässt.

·        Glaube und Vertrauen; gib negativen Gedanken keinen Raum, sondern lass positive Überzeugungen deine Realität formen.

·        Mache dir das Gehen der Extrameile zur Gewohnheit, denn wahre Größe entsteht außerhalb der Komfortzone

·        Kultiviere eine positive mentale Einstellung, die nicht nur dich, sondern ganz besonders dein Umfeld inspiriert.

·        Niederlagen sind Lehrmeister, nicht Richter. Nutze sie als Treppenstufen auf dem Weg zum Erfolg.

·        Werde zu einer angenehmen und anziehenden Persönlichkeit – das strahlt nicht nur auf dich, sondern auch auf dein Team aus.

·        Wende das Mastermind-Prinzip an; die kollektive Intelligenz ist stärker und so viel effektiver.

Die Entscheidung liegt bei dir - möchtest du ein Opfer in deinem Leben sein oder ein Gewinner? Statist oder Hauptdarsteller? Verursacher oder Gestalter? Es ist deine Wahl – es ist deine Entscheidung! Und genau das, macht das Leben so aufregend. Gemeinsam entschlüsseln wir die genannten Tipps, auf die du deinen Fokus legen sollst, damit sie wirklich hilfreich für dich sind und programmieren sie in dein Unterbewusstsein ein.

Die Faszination des Unterbewusstseins ist kein abstraktes Konzept, sondern ein praktischer Ansatz, der deine Führungskompetenz transformiert. Bist du bereit, mit deinem Unterbewusstsein zu arbeiten und ein charismatischer Leader zu werden?

 

Der Weg liegt vor dir, und die Reise verspricht nicht nur beruflichen Erfolg, sondern auch persönliche Erfüllung. Wage den ersten Schritt – dein Unterbewusstsein wird dich führen. Schreib mir, wann du am besten erreichbar bist: https://mission-poleposition.com/de/kontakt sowie gerne auch per E-Mail an maria.prinz@mission-poleposition.com Wir schauen dann gemeinsam, ob ich dir mit meinem Mission-PolePosition-Mentoring helfen kann, deinen Schutzfilter vollständig grün zu färben und dein Unterbewusstsein umzuprogrammieren.

Es ist unser persönliches Wachstum, das den Weg zum Ziel so interessant macht. Menschen, die diesen Weg bewusst gehen, werden die wahren Leader sein. Gemeinsam gehen wir deinen Weg zum außergewöhnlichen Leader! Ich freue mich auf dich!💛

Mit der Kraft des Unterbewusstseins ist es dir möglich, deine Organisation, dein Team, erfolgreich durch Zeiten des Wandels zu führen.
Maria Prinz, MSc
mission-poleposition-bildmarke-02-4c-1280x.webp

Wenn du der Hauptdarsteller deines Lebens sein willst und nicht nur ein Statist, dann musst du die Kraft deines Unterbewusstseins aktiv zu deinem Vorteil nutzen.